Ihr Urlaub auf dem Bauernhof im Gsiesertal –
willkommen auf dem Örlerhof

Ihr Urlaub auf dem Bauernhof im Gsiesertal ist auf unserem Örlerhof in den aller besten Händen. Der Hof ist schon seit vielen Jahren im Familienbesitz und gilt in unserer Region als einer der schönsten Höfe überhaupt. Unser Viehhof liegt malerisch auf 1.300 Meter über dem Meeresspiegel. Während sich die Kids auf dem hofeigenen Spielplatz in einer sicheren Umgebung nach Herzenslust austoben können, haben die Eltern die Möglichkeit, am anliegenden Grillplatz mit ihren Grillkünsten zu überzeugen. Von den Ferienwohnungen aus können Sie tagtäglich zu wunderschönen Wanderungen aufbrechen. Schließlich liegt der Örlerhof im Herzen eines Dolomitentals, das unter Wanderfreunden als absolutes Naturparadies gilt.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof –
authentisch, wunderschön und ganz nah dran

Familien, die ihren Urlaub auf einem Bauernhof im Gsiesertal verbringen, werden ganz bestimmt eine tolle Zeit haben. Wer möchte, der kann uns gerne bei der Arbeit begleiten. Tiere füttern, Heu mähen und viele andere Tätigkeiten geben Groß und Klein einen lehrreichen Einblick in unseren Alltag. Sie können auch mit Bauer Arnold und seinem Traktor auf die nahe gelegene Alm fahren, wo viele schöne Wandermöglichkeiten auf Sie warten, z.B. zu unserem Hausberg, dem Hörneggele. Also ein Bauernhofurlaub geht stets mit einem hohen Maß an Individualität einher. Nur Sie bestimmen, wie Sie Ihren Tag gestalten. Melden Sie sich am besten schon bald bei uns, damit wir jetzt schon alles für Ihren Urlaub auf dem Bauernhof im Gsiesertal planen können.

Landwirtschaft und Tiere

Der Örlerhof hat sich auf die Zucht und Milchproduktion der Schwarzbundrasse spezialisiert. Die eigene Nachzucht stammt zu 100 % aus dem eigenen Betrieb, die nicht benötigten Tiere werden weiterverkauft. Am Hof werden ca. 11 ha Wiesen, 5 ha Almwiesen, 17 ha Hochalmweiden bewirtschaftet, sowie einige Pachtflächen. Weiters gehören 26 ha Wald zum Hof dazu.

In den Sommermonaten von Anfang Juni bis Mitte Juli weidet das Vieh auf der Niederalm (Leachalm) und im Hochsommer ca. 2 Monate auf der Hochalm (Vigein) auf etwa 2.000 m Meereshöhe. In unseren Stallungen halten wir Milchkühe, Jungrinder, Kälbchen, Hausschweine, Hasen, Hühner und Katzen. Gerne sind sie eingeladen bei der Fütterung und Pflege der Tiere mitzuhelfen. So können sie das Gefühl „Bauernhof“ hautnah erleben, verinnerlichen und mit nach Hause nehmen.

Entspannungsurlaub – Private SPA am Örlerhof

Sie möchten Ihren Aktivurlaub mit purem Wellnessvergnügen verbinden? Auch dafür werden Sie bei uns auf dem Örlerhof reichlich Gelegenheit finden.

In unserer einzigartigen HYDROSOFT® Wellnesskabine mit Infrarot und Wasserdampf können Sie sanft Schwitzen und unsere Jacuzzi Whirlpools sorgen für Entspannung an Körper & Seele. Am Örlerhof können Sie nach Herzenslust relaxen, neue Kraft tanken und sich für die nächsten Unternehmungen im Gsiesertal vitalisieren. Ihre Muskeln und Bänder werden es Ihnen danken. Zudem kommt Ihr Kreislauf wieder neu in Schwung, Ihre Widerstandsfähigkeit wird gesteigert und das Immunsystem wird auch nach anstrengenden Unternehmungen wieder auf vollen Touren laufen.

Die Highlights auf dem Örlerhof

Unsere Almen

Zum Örlerhof gehören die Leachalm und die Vigein Alm. Die Leachalm liegt auf 1.618 m Meereshöhe, und wurde 1986 neu aufgebaut, da sie im Winter zuvor von einer Schneelawine weggerissen wurde. Die Alm wurde in Holzblockbauweise erbaut und ist als Eigenversorgeralm mietbar. (Zur Zeit ist sie ganzjährig vermietet). Im Juni genießt unser Jungvieh die Sommerfrische auf der Leachalm und ab Mitte Juli ziehen sie weiter auf unsere Hochalm auf ca. 2000m Meereshöhe, zur Vigeinalm. Diese wurde im  Jahr 2018 neu gebaut und man genießt von dort einen traumhaften Ausblick in die Dolomitenwelt. Da wir fast täglich nach unseren Tieren schauen müssen, besteht die Möglichkeit uns dabei zu begleiten und die Aussicht und die Ruhe zu genießen.

Hästens Betten

Hästens hat sich zur Aufgabe gemacht die besten Betten der Welt zu produzieren – handgefertigt in Schweden und ausschließlich aus feinsten Naturmaterialien. Das Ergebnis fühlt sich Nacht für Nacht wie eine wunderbare Umarmung an. Ein Bett von Hästens zeichnet sich durch Komfort und die Unterstützung aus, die es dem Körper bietet. Es besteht aus atmungsaktiven Naturmaterialien, die die Temperatur Ihres Körpers regulieren, während Sie schlafen. Jedes dieser Materialien hat spezielle, einzigartige Vorzüge. Ihre Kombination verschafft Ihnen den perfekten natürlichen Schlaf, für den Hästens bekannt ist.
…mehr über Hästens Betten erfahren

HYDROSOFT® Private SPA –
Infrarotkabine mit Wasserdampf

Die einzigartige Wellnesskabine mit Infrarot und Wasserdampf stellt eine revolutionäre Alternative zu heißen Saunas und trockenen Infrarotkabinen dar. Unsere Infrarotkabine ist die bislang einzige ihrer Art mit Infrarot und belebendem Wasserdampf zugleich. Die angenehme, feuchte Wärme entfaltet nämlich eine ganzheitliche, reinigende und ausgleichende Wirkung sowohl im körperlichen als auch im psychischen Bereich. Das sanfte Schwitzen in einer Hydrosoft-Infrarotkabine entgiftet, reinigt und versorgt Ihren Körper mit neuen Energien.
… mehr erfahren über HYDROSOFT®

Jacuzzi Whirlpools – Private SPA
in den Hofchalets Berg & Alm

Einzigartig am Bauernhof – Private SPA. Unsere Jacuzzi Whirlpools können besonders bei Problemen mit Muskulatur oder Gelenken hilfreiche Dienste leisten. Die Wärme des Wassers und die Massage durch einen gezielt eingestellten Wasserstrahl lindern Verspannungen und sorgen für eine gute Durchblutung der Haut. Zusätzlich regt die Massage den Stoffwechsel an, wodurch Bindegewebe, Haut und Adern elastisch gehalten werden. Auch auf die Atemwege hat ein Bad im Whirlpool positive Wirkung. Man atmet automatisch tiefer ein und nimmt so mehr Sauerstoff auf. Ist der Körper völlig entspannt profitiert nicht nur die Seele, sondern auch die Gesundheit.

Die Hofwerkstatt

Wo aus einem Baumstamm die tollsten Formen gefertigt werden. Eine einzigartige Möglichkeit bei Schlechtwetter aus einem Stück Holz die tollsten Gegenstände zu basteln, woran sich Klein und Groß dann erfreuen können.

Unsere Hofchronik

Unsere Hofchronik – Blick in die Vergangenheit

Der Örlerhof ist seit Jahrhunderten im Familienbesitz. Er wurde von Generation zu Generation weitervererbt und darf sich seit 1984 Erbhof nennen.

Unser Hof ist ein „geschlossener“ Hof. Das heißt der Hof darf nicht geteilt werden und kann nur als Ganzes vererbt werden, das verhindert die Zerstückelung des Hofes. Spezialisiert sind wir auf die Zucht und Milchproduktion der Schwarzbundrasse.

Ursprünglich wurde nur Viehwirtschaft betrieben. In den 70er Jahren wurden dann die allerersten Feriengäste auf dem Örlerhof begrüßt. Unser Hof war damals einer der ersten Höfe in Gsies, der Ferienwohnungen für Gäste anbot.

1994 erfolgte auf dem Hof die Umrüstung auf Biogas. Seitdem sind wir Energie Selbstversorger und nutzen diese für die Eigenproduktion von Wärmeenergie. (Wir sind also Energie autark.)

Im Jahre 2000 wurde der Hof an den heutigen Jungbauern Arnold übergeben. Seither hat sich viel verändert, aber eines wurde stets beibehalten, die familiäre Atmosphäre, der herzliche Empfang und das Gefühl vom ersten Moment an herzlich willkommen zu sein.

2014 wurde ein Stall laut neuen Biorichtlinien umgebaut. Die Tiere genießen seither noch mehr Luft und Licht. Außerdem wurde ein automatisches Fütterungssystem eingebaut, sowie ein Entmistungsroboter. Die Tiere genießen ihre Freiheit sichtlich.

Im Jahr 2009 wurde der Hof auf elektrische Energiegewinnung durch Fotovoltaik umgerüstet. 2018 erfolgte der Neubau der Vigeinalm auf 2000m Meereshöhe. Zuletzt erfolgte 2018-2019 die Renovierung und Umgestaltung des Örlerhofes mit Errichtung der 4 neuen Hofchalets.

Örlerhof | Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol

Footer – Anfragebox on scroll